Vielen ist es recht, wenn die Vergangenheit ruht. Im Roman „Morgenlatten – Gefährten der Maturität“ wurde das Jahr 1968 aufgeweckt. Zumindest in Baden-Baden und in Külsheim. Die „Gefährten der Maturität“ wurden im Juli 1968 zur Grundausbildung in die Prinz-Eugen-Kaserne nach Külsheim eingezogen. War für die Abiturienten ihr Treffpunkt das CaféContinue Reading

Erste Adresse KS Moderne Kultur in Würzburg. Rudolf F. Thomas performt seine Lesungen genauso lebendig, wie er in seinem Roman „Morgenlatten – Gefährten der Maturität“ die Geschichten erzählt. Dabei weckt er mit „Nights in white Satin“ (Moody Blues) und „Hello Goodbye“ (Beatles) Erinnerungen an die Songs einer Generation, die allgemeinContinue Reading

IN VINO PAX (im Wein ist Frieden), so lautet der Leitsatz des Weltverbandes  der Weinritter e. V., kurz WdW genannt. Der Weinritter-Orden versteht sich als weltumspannende Interessenvertretung  für das Kulturgut Wein. In Literatur, Kunst und Kultur nimmt der Wein seinen festen Platz ein. Auch in der Esskultur gebührt ihm seitContinue Reading

Der Roman „Morgenlatten – Gefährten der Maturität“ wurde vom Verlag tredition GmbH zum Deutschen Selfpublishing-Preis 2019  angemeldet. Preisverleihung ist während der Frankfurter Buchmesse (16. bis 20. Oktober). Wie schätzt Rudolf F. Thomas seine Chancen ein? „Keine Ahnung. Wenn ich den Leserstimmen vertraue, dann müsste sich mein Roman durchsetzen. Wie dasContinue Reading

Die Geschichte beginnt 1968 im mondänen Baden-Baden. 51 Jahre später erfreut sich der neue Roman von Rudolf F. Thomas, drei Monate nach seinem Erscheinen, auch in der Kurstadt einer wachsenden Leserschaft. Das führende Online-Portal BAD-BAD.de hat „Morgenlatten – Gefährten der Maturität“ zum Buchtipp erkoren. In Baden-Baden ist der Roman inContinue Reading

Ein Spitzname! Entstanden ist er aus dem Vornamen Thomas und Mayonnaise. Thomy Mayonnaise kam 1954 in Tuben auf den deutschen Markt. Von nun an war es keine Seltenheit Mayonnaise auch als Brotaufstrich zu verwenden. In den 60-er-Jahren wurden Pommes mit Mayo zur Leibspeise der Jugend und der Twens. Die HauptfigurContinue Reading